Am Mittwoch, 25. März, wurde in ein Hotel in Neufahrn in Niederbayern eingebrochen. Die Tat muss sich zwischen 16 Uhr und 19 Uhr ereignet haben. Dabei wurde eine Holztür gewaltsam aufgehebelt. Als der Einbruch bemerkt wurde, rückte sofort ein Großaufgebot der Polizei an und durchsuchte alle Räume. Der Täter war jedoch schon geflohen. Nach derzeitigem Ermittlungsstand wurde nichts gestohlen. Hinweise zu dem Einbruch nimmt die Polizei Rottenburg unter Telefon 08781/94140 entgegen.