PI Passau Exhibitionist gestellt

Hier lesen Sie Meldungen der PI Passau. (Symbolbild) Foto: Lino Mirgeler/dpa

Am Sonntag gegen 2 Uhr kam es in der Nibelungenstraße/Leopoldstraße in Passau zu einer exhibitionistischen Handlung. Ein 61-jähriger Mann wurde dabei beobachtet, wie er am Tatort mit entblößtem Glied auf und ab ging und daran sexuelle Handlungen durchführte. Die Polizei wurde verständigt und konnte den Täter, nachdem er sich versteckt hatte, vorläufig festnehmen. Nach Durchführung der polizeilichen Maßnahmen wurde der 61Jährige entlassen. Er wird nun wegen eines Vergehens der exhibitionistischen Handlung angezeigt. 

Weitere Meldungen aus dem Polizeibericht der PI Passau finden Sie auf den folgenden Seiten. 

Weitere Artikel

 
 
 

0 Kommentare

Kommentieren

null

loading