Am Samstag gegen 14.45 Uhr sind die Einsatzkräfte in den Lenauweg wegen einer brennenden Hecke ausgerückt. Vor Ort wurde festgestellt, dass ein Anwohner mit einem Bunsenbrenner Unkraut vernichten wollte. Dabei fing die Hecke Feuer. Die Feuerwehr löschte den Brand. Die genaue Schadenshöhe ist nicht bekannt.