PI Landshut Radfahrer bei Unfall verletzt

Hier finden Sie aktuelle Polizeimeldungen. (Symbolbild) Foto: sj

Am Montag gegen 14.40 Uhr ist ein 44-jähriger Autofahrer auf der Liebigstraße in Landshut gefahren und wollte an der Einmündung Hofmark-Aich-Straße nach links abbiegen. Dabei übersah er einen vorfahrtsberechtigten 17-jährigen Radfahrer, der auf dem Radweg der Hofmark-Aich-Straße fuhr. Bei dem Zusammenstoß stürzte der Radfahrer und verletzte sich mittelschwer. Er wurde in ein Landshuter Krankenhaus gebracht. Es entstand ein Gesamtschaden in dreistelliger Höhe.

Eine weitere Meldung finden Sie auf den Folgeseiten. 

Weitere Artikel

 

idowa-Newsletter kostenlos abonnieren

E-Mail-Adresse:
 
 
 

0 Kommentare

Kommentieren

null

loading