PI Landshut Nach versuchtem Kelleraufbruch geflohen

Hier finden Sie aktuelle Polizeimeldungen. (Symbolbild) Foto: sj

Am Mittwoch gegen 21.50 Uhr hat ein Anwohner in der Schönaustraße 27 in Landshut einen Unbekannten in flagranti dabei erwischt, wie er versuchte, ein Kellerabteil aufzubrechen. Der unbekannte Täter flüchtete daraufhin. Eine eingeleitete Nahbereichsfahndung der Polizei verlief ohne Erfolg. Der Täter war laut Polizeibericht etwa 1,75 Meter groß, circa 30 Jahre alt, hatte einen Drei-Tage-Bart und trug eine schwarze Mütze. Einen Rucksack ließ er samt dem Diebesgut vor Ort zurück. Hinweise gehen an die Polizei Landshut unter 0871-92520.

Weitere Meldungen finden Sie auf den Folgeseiten. 

Weitere Artikel

 
 
 

0 Kommentare

Kommentieren

null

loading