PI Landau Ehrlicher Finder gibt Geldbeutel bei der Polizei ab

Hier finden Sie aktuelle Polizeimeldungen. (Symbolbild) Foto: Polizei

Am Samstag um 15.15 Uhr fand eine 59-jährige Eichendorferin beim Supermarktparkplatz in der Vilshofener Straße in Eichendorf eine Geldbörse samt sämtlichen Ausweisen und Bankkarten, aus der bereits einzelne 50 Euro-Geldscheine durch den Wind verteilt wurden. Die ehrliche Findern sammelte alle Scheine ein, fuhr zur Polizei nach Landau und gab die Fundsache ab. Der Verlierer der Geldbörse, ein 28-jähriger Mann aus Simbach, konnte schnell ausfindig gemacht werden. Er freute sich so über die Übergabe seine Geldbörse, dass er der Dame einen hohen Finderlohn überreichte.

Auf den Folgeseiten lesen Sie weitere Polizeimeldungen.

Weitere Artikel

 

idowa-Newsletter kostenlos abonnieren

E-Mail-Adresse:
 
 
 

0 Kommentare

Kommentieren

null

loading