PI Kelheim Streit unter Jugendlichen eskaliert in Neustadt a. d. Donau

Hier finden Sie aktuelle Polizeimeldungen. (Symbolbild) Foto: Patrick Pleul/dpa

Am Montag gegen 22:20 Uhr haben drei Jugendliche in einem Bushäuschen in der Herrnstraße in Neustadt an der Donau gesessen. Als ein Bekannter zur Gruppe stieß, gerieten die Jugendlichen mit dem 17-Jährigen Ingolstädter in Streit, da der 17-Jährige einen 14-Jährigen aus der Gruppe anpöbelte und ihn am Pullover packte. In der Folge wehrte sich der 14-Jährige, was den 17-Jährigen schließlich dazu veranlasste, ein Pfefferspray zu ziehen und die Gruppe zu besprühen. Die drei Jugendlichen zogen sich Verletzungen zu. Gegen den 17-Jährigen wird nun unter anderem wegen gefährlicher Körperverletzung ermittelt.

Weitere Meldungen finden Sie auf den folgenden Seiten.

Weitere Artikel

 

idowa-Newsletter kostenlos abonnieren

E-Mail-Adresse:
 
 
 

0 Kommentare

Kommentieren

null

loading