Furth im Wald: Von Christbaum getroffen

Am Montagnachmittag fuhr eine 56-Jährige aus dem Gemeindegebiet Eschlkam mit dem Auto Richtung Furth im Wald. Im Bereich der sogenannten. Steinbachkurve wollte sie überholen, als sich plötzlich ein offensichtlich für die Entsorgung aufgeladener und ungesicherter Christbaum verselbständigte und vom Anhänger flog. Dabei traf er den VW Tiguan der Frau und hinterließ eine Delle im Kotflügel. Der Christbaumentsorger bemerkte dies offensichtlich nicht und fuhr weiter. Glücklicherweise gab es keine weiteren, gefährdeten Verkehrsteilnehmer. Hinweise an die Polizeiinspektion Furth im Wald, Telefon 09973/504-0.