Am Sonntagabend geriet ein Pärchen aus dem Raum Ludwigsburg in der Erdinger Therme wegen beidseitiger starker Alkoholisierung in Streit. Da dieser Streit zu wechselseitigen Körperverletzungen eskalierte, wurde die Polizei verständigt. Bei Eintreffen der Streife wurde die 27-jährige Frau bereits im Rettungswagen behandelt. Da sie während der Behandlung auf die Rettungssanitäter einschlug, schritten die Beamten ein. Auch die Beamten wurden sogleich von der wütenden Frau mit Schlägen traktiert. Die Frau wurde deswegen festgehalten und ins Krankenhaus zur weiteren Behandlung und zur Entnahme einer Blutprobe gebracht. Gegen die Dame werden nun Ermittlungen wegen tätlichen Angriffs auf Vollstreckungsbeamte geführt.