Am Montag haben sich in Eggenfelden wieder 350 Menschen zu einer unangemeldeten Versammlung getroffen, um gegen die Corona-Maßnahmen zu demonstrieren. Ab 18 Uhr marschierte der Tross wieder durch die Stadt, gegen 19 Uhr löste sich die Veranstaltung auf. Die Versammlung verlief störungsfrei, zudem kam es zu keinen größeren Verkehrsbeeinträchtigungen.