Am Dienstagnachmittag ereignete sich ein Verkehrsunfall in der Graflinger Straße Ecke Hindenburgstraße in Deggendorf, bei welchem zwei Autos im Kreuzungsbereich zusammenstießen. Eine 45-jährige aus Deggendorf übersah dabei die kreuzende und bevorrechtigte Unfallgeschädigte, eine 64-Jährige aus Deggendorf. Die Unfallverursacherin wurde dabei leicht verletzt, ihr Auto musste von einem Abschleppdienst geborgen werden. Es entstand ein Schaden von 11.000 Euro.