PI Deggendorf Randalierer im Drogenrausch

Hier finden Sie aktuelle Polizeimeldungen. (Symbolbild) Foto: Kallus

Am Dienstag gegen 20.45 Uhr schrie ein 28-Jähriger in der Nörerstraße herum und schlug gegen die Windschutzscheibe eines Autos. Als Anwohner die Polizei verständigten, flüchtete der Mann. Er konnte im Rahmen einer Fahndung im Stadtgebiet entdeckt werden. Aufgrund drogentypischer Psychose wurde der Mann in eine Fachklinik gebracht. Am Auto entstand ein Schaden in einer Höhe von ca. 300 Euro.

Auf den nächsten Seiten finden Sie weitere Meldungen.

Weitere Artikel

 

idowa-Newsletter kostenlos abonnieren

E-Mail-Adresse:
 
 
 

0 Kommentare

Kommentieren

null

loading