Die Nikolauskirche in Steinbühl war unter Einhaltung der geltenden Hygiene- und Abstandsregeln gut gefüllt, als Stadtpfarrer Thomas Winderl und Kaplan Matthias Meckel am Mittwochabend den alljährlichen Gedenkgottesdienst für die verstorbenen Pfingstreiter gemeinsam zelebrierten.

Bürgermeister Markus Hofmann begleitete diesen an der Orgel. Die Pfingstritt-Fanfaren ließen Michael Traurig und Ferdinand Knauth erschallen.