Penting Getreidefeld geht in Flammen auf

Der Brand erfasste eine Fläche von rund 20.000 Quadratmetern. Foto: Groitl

Bei Erntearbeiten hat am Sonntagnachmittag ein Feld zu brennen angefangen. Gemeinsam mit einigen Landwirten hatten die Feuerwehrleute den Brand schnell unter Kontrolle.

Um 14 Uhr alarmierte die Leitstelle zu einem "Brand Freifläche, groß". Mit einer Fläche von rund 20.000 Quadratmetern, die in Flammen standen, war das auch keine Untertreibung. Die Rauchsäule war bis Cham zu sehen, was mehrere Schaulustige anzog. Ausgelöst wurder Brand wohl durch den Mähdrescher, mit dem auf dem Feld gearbeitet worden war.

Als der Brand fast völlig gelöscht war, rückte dieser in das Zentrum der Betriebsamkeit: Aus dem Gefährt drang Qualm. Im Inneren hatte sich wohl Getreide entzündet, konnte aber von den Feuerwehrleuten ebenfalls gelöscht werden.

Im Einsatz waren die Feuerwehren aus Cham, Loifling, Traitsching, Altenmarkt, Penting und Schorndorf.

 
 
 

0 Kommentare

Kommentieren

null

loading