Ausverkaufte Ränge, Geisterspiele, mäßiger Besuch - all das ist mittlerweile Sport-Alltag. Ungewöhnlich wird es, wenn zwei völlig entgegengesetzte Formen der Stadionauslastung bei ein und demselben Spiel aufeinanderprallen. So geschehen am Donnerstagabend bei der Partie des EV Landshut gegen die Löwen Frankfurt in der Fanatec-Arena am Gutenbergweg.