Einen Tag vor dem Saisonstart hat DEL2-Absteiger Deggendorfer SC bekannt gegeben, dass Thomas Greilinger die Mannschaft in der kommenden Saison als Kapitän anführen wird.

Mit Greilinger wird eine echte Deggendorfer Ikone zukünftig das „C“ auf der Brust tragen. Eine weitere Erneuerung gibt es bei den Assistenz-Kapitänen. Bei den Heimspielen werden Andrew Schembri und René Röthke das „A“ tragen, während bei den Auswärtsspielen diese Rolle Curtis Leinweber und Marcel Pfänder zufällt.

Sollte einer dieser Spieler ausfallen, steht mit Jan-Ferdinand Stern auch bereits der Ersatz für die Ämter fest. Diese sechs Spieler werden in der kommenden Saison auch gemeinsam den Spielerrat bilden.