Oberliga Süd Stephane Döring: ein Nachwuchstalent für den DSC

Die Fans des Deggendorfer SC können sich über ein vielversprechendes Talent freuen. Foto: fotostyle-schindler.de

Eishockey-Oberligist Deggendorfer SC hat ein vielversprechendes Talent unter Vertrag genommen: Stephane Döring kommt von den Oklahoma City Junior Blazers zurück nach Deutschland.

Der Deggendorfer SC hat ein Talent unter Vertrag genommen, das in den vergangenen beiden Spielzeiten in Amerika auf dem Eis stand. Stephane Döring kommt von den Oklahoma City Junior Blazers nach Niederbayern.

„Wir haben nach einem jungen Spieler mit Potenzial Ausschau gehalten und sind mit Stephane fündig geworden. Er ist ein junger Spieler, der sich in der kommenden Spielzeit im Seniorenbereich beweisen und weiterentwickeln will", sagt Sportdirektor Neville Rautert.

In 58 Partien gelangen ihm in der vergangenen Spielzeit in der Western States Hockey League (WSHL) 35 Treffer und 53 Torvorbereitungen. Ausgebildet wurde der 21-Jährige zunächst bei EKU Mannheim, dann wechselte er in die Jugendabteilung des EV Landshut. Bei dem diesjährigen DEL2-Aufsteiger sammelte er in der Saison 2015/2016 schon erste Oberliga-Minuten. 

Weitere Artikel

 

idowa-Newsletter kostenlos abonnieren

E-Mail-Adresse:
 
 
 

0 Kommentare

Kommentieren

null

loading