Oberliga Süd Ausstiegsklausel! Sauer verlässt die Eisbären

Nicolas Sauer verlässt die Eisbären Regensburg. Foto: fotostyle-schindler.de

Nicolas Sauer zieht eine Ausstiegsklausen bei den Eisbären Regensburg und will sich höherklassig beweisen.

Die Eisbären Regensburg mussten am Freitag noch einen unerwarteten Abgang vermelden. Demnach verlässt Angreifer Nicolas Sauer die Oberpfälzer. Dieser hatte noch Vertrag bis 2021, zieht nun aber eine Ausstiegsklausen, um sich höherklassig zu beweisen.

Der 21-jährige gebürtige Regensburger hat in seiner Karriere außer zwei Einsätzen für den Ingolstädter Nachwuchs bislang nur in Regensburg Eishockey gespielt. Seit der Saison 2017/18 spielte er auch für die erste Mannschaft. Vergangene Spielzeit sammelte er in 48 Spielen 22 Scorerpunkte (9 Tore, 13 Vorlagen).

Die Eisbären kündigten an, aufgrund des Abgangs von Sauer noch einmal auf dem Transfermarkt tätig zu werden.

 

idowa-Newsletter kostenlos abonnieren

E-Mail-Adresse:
 
 
 

0 Kommentare

Kommentieren

null

loading