Neuzugänge aus Liga vier So schlugen die Regionalliga-Spieler beim SSV Jahn ein

Kamen aus der Regionalliga zum SSV Jahn (von links): Benedikt Gimber, Sargis Adamyan und Babis Makridis. Foto: imago/idowa

Schon einige Spieler fanden den Weg aus der Regionalliga zum SSV Jahn Regensburg - mit unterschiedlichem Erfolg. Zwischen Volltreffer und Missverständnis.

Der SSV Jahn Regensburg hat seine ersten beiden Sommer-Neuzugänge präsentiert: Kaan Caliskaner vom 1. FC Köln II und André Becker vom FC-Astoria Walldorf. Beides Offensivspieler, beide zuletzt in der Regionalliga aktiv. Sie reihen sich damit ein in die Liste der Neuzugänge, die der Jahn in den vergangenen Jahren aus der vierten Liga geholt hat. Mancher schlug ein, für manchen war der Sprung zu groß.

Weitere Artikel

 

idowa-Newsletter kostenlos abonnieren

E-Mail-Adresse:
 
 
 

0 Kommentare

Kommentieren

null

loading