Neuverpflichtung Straubing Tigers nehmen Adrian Klein unter Vertrag

Neuverpflichtung Adrian Klein Foto: Stefan Ritzinger

Die Straubing Tigers arbeiten weiter am Kader für die nächste Saison und können eine Neuverpflichtung bekannt geben. 

Aus der Oberliga Süd wechselt der 16-jährige Adrian Klein von den Blue Devils Weiden nach Niederbayern. Der in Neustadt an der Waldnaab geborene Defender absolvierte für die Oberpfälzer in der zurückliegenden Spielzeit 44 Partien in der dritthöchsten deutschen Spielklasse und weitere 12 Spiele in der Deutschen Nachwuchsliga.

Darüber hinaus schnupperte Adrian Klein schon bei der U16-Nationalmannschaft internationale Eishockey-Luft und gewann mit dem deutschen U17-Nationalteam das diesjährige Vier-Länder-Turnier in Füssen. Jason Dunham, Sportlicher Leiter der Straubing Tigers, betont in einem offiziellen Statement das Talent des jungen Spielers und sein Potenzial. "Ich will in meiner Entwicklung als Eishockeyspieler weiterkommen und sehe hier die bestmöglichen Voraussetzungen dafür,“ sagt Adrian Klein selbst über seinen Transfer.

Weitere Artikel

 

idowa-Newsletter kostenlos abonnieren

E-Mail-Adresse:
 
 
 

0 Kommentare

Kommentieren

null

loading