Neue Geschäftsführerin Klinikum Freising zukunftsfähig machen

Maren Kreuzer ist neue Geschäftsführerin des Klinikums Freising. Foto: Sascha Alexander

Der Aufsichtsrat der Klinikum Freising GmbH hat in seiner Sitzung vom 22. Oktober die bisherige Interims-Geschäftsführerin, Maren Kreuzer, zur neuen Geschäftsführerin des Klinikums Freising bestellt. Mit der Unterzeichnung ihres Anstellungsvertrages am vergangenen Montag tritt Kreuzer die Nachfolge des im Juni 2020 abberufenen bisherigen Geschäftsführers Andreas Holzner an.

In seiner konstituierenden Sitzung im Juni hatte der Aufsichtsrat eine konzeptionelle Neuausrichtung des Klinikums beschlossen, die von einem personellen Neubeginn an der Spitze des Freisinger Krankenhauses begleitet werden soll. Zu diesem Zweck hatte der Aufsichtsrat eine Task Force einberufen, die ...

Weitere Artikel

 

idowa-Newsletter kostenlos abonnieren

E-Mail-Adresse:
 
 
 

0 Kommentare

Kommentieren

null

loading