Netflix, Amazon Prime, Sky The Witcher und Haus des Geldes: Streaming im Dezember

Mit The Witcher und Haus des Geldes warten im Dezember zwei Highlights auf alle Streaming-Fans. Aber auch Amazon Prime Video und Sky Ticket haben viele neue Serien und Filme im Angebot.
Mit "The Witcher" und "Haus des Geldes" warten im Dezember zwei Highlights auf alle Streaming-Fans. Aber auch Amazon Prime Video und Sky Ticket haben viele neue Serien und Filme im Angebot. Foto: Netflix (ZUMA Press/imago)/ Tamara Arranz (Netflix/dpa)

Ein Witcher als großer Beschützer, eine Gaunerbande in der Falle und eine WG in München, die dringend neue Mitbewohner sucht: NetflixAmazon Prime Video und Sky Ticket präsentieren ihre Serien- und Filmhighlights für Dezember.

 

Neue Filme, neue Serien, neue Staffeln: Die großen Streamingdienste NetflixSky und Amazon Prime Video haben im Dezember erneut jede Menge neues Material im Angebot. Eine Übersicht: 

Das ist neu auf Netflix

Finale bei der spanischen Erfolgsserie "Haus des Geldes": Ab dem 3. Dezember zeigt Netflix die letzten Folgen des fünften Teils der Serie. Zu Beginn des fünften Teils musste das Team um den Professor mit dem Tod von Tokio einen schweren Verlust hinnehmen. Wird es ihnen dennoch gelingen, den letzten Coup erfolgreich zu Ende zu bringen oder gewinnt die spanische Polizei zusammen mit der Armee tatsächlich die Oberhand?

The Witcher

Die Staffel 2 der Serie "The Witcher" setzt nach der Schlacht von Sodden ein. Der Witcher Geralt von Riva glaubt, dass Yennefer die Schlacht nicht überlebt hat. Daher bringt er Prinzessin Ciri nach Kaer Morhen. In seinem Heimatort wähnt er Ciri am sichersten. Während die Könige, Elfen, Menschen und Dämonen des Kontinents außerhalb der Mauern um die Vorherrschaft kämpfen, muss er die Prinzessin vor etwas viel Gefährlicherem schützen: vor der mysteriösen Kraft, die in ihr schlummert. Zu sehen ist die Serie, die auf einem gleichnamigen Videospiel beruht, ab dem 17. Dezember.

Single All The Way

Etwas weihnachtlicher wird es in dem Netflix-Film "Single All The Way", der ab dem 2. Dezember online verfügbar ist. Da Peter (Michael Urie) unbedingt den Sprüchen seiner Familie über sein dauerhaftes Singledasein entgehen will, überzeugt er seinen besten Freund Nick (Philemon Chambers), sich an den Feiertagen als sein Lebensgefährte auszugeben. Doch der Plan geht nach hinten los, als seine Mutter (Kathy Najimy) für ihn ein Blind Date mit ihrem attraktiven Trainer James (Luke Macfarlane) organisiert.

Don't Look Up

In "Don't Look Up" entdecken Kate Dibiasky (Jennifer Lawrence), Studentin der Astronomie, und ihr Professor, Dr. Randall Mindy (Leonardo DiCaprio), einen Kometen auf einer Umlaufbahn im Sonnensystem. Das Problem? Er ist auf einem direkten Kollisionskurs mit der Erde. Das andere Problem? Niemanden kümmert es. Mithilfe von Dr. Oglethorpe (Rob Morgan) starten Kate und Randall eine Pressetour, angefangen im Büro der gleichgültigen Präsidentin Orlean (Meryl Streep) und ihres unterwürfigen Sohnes und Stabschefs Jason (Jonah Hill) bis zum Radioprogramm „The Daily Rip“, einer munternen Sendung am Morgen, die von Brie (Cate Blanchett) und Jack (Tyler Perry) moderiert wird.

Nur noch sechs Monate verbleiben, bis der Komet aufschlägt. Und der Versuch, im 24-stündigen Nachrichtenzirkus erwähnt zu werden und die Aufmerksamkeit der von Social Media besessenen Bevölkerung zu erringen, bevor alles dem Niedergang geweiht ist, stellt sich als schockierend komisch heraus. Was muss man tun, damit die Welt nach oben schaut? Zu sehen ist der Film ab 24. Dezember auf Netflix.

Die Neuheiten im Überblick

  • Jojo's Bizarre Adventure ab 1. Dezember
  • The Power Of The Dog ab 1. Dezember
  • Maniac! ab 1. Dezember
  • Boruto: Naruto Next Generations, Staffel 3+4 ab 1. Dezember
  • Lost In Space -  Verschollen zwischen den Welten, Staffel 3 ab 1. Dezember
  • Mixtape ab 3. Dezember
  • Jurassic World: Neue Abenteuer, Staffel 4 ab 3. Dezember
  • Coming Out Colton ab 3. Dezember
  • Voir - Die Filmkunst der Moderne ab 6. Dezember
  • Nicole Byer: BBW - Big Beautiful Weirdo ab 7. Dezember
  • Titans, Staffel 3 ab 8. Dezember
  • Carolin Kebekus - The Last Christmas Special ab 8. Dezember
  • Asakusa Kid ab 9. Dezember
  • Wie man Weihnachten verhunzt ab 10. Dezember
  • Saturday Morning All Star Hits ab 10. Dezember
  • The Unforgivable ab 10. Dezember
  • Zurück ins Outback ab 10. Dezember
  • Aranyak - Aus dem Wald ab 10. Dezember
  • Roaring Twenties - Austin ab 10. Dezember
  • Bad Boys for Life ab 14. Dezember
  • The Future Diary ab 14. Dezember
  • Elite - Short Stories ab 15. Dezember
  • Selling Tampa ab 15. Dezember
  • Tusk ab 15. Dezember
  • The Hand Of God ab 15. Dezember
  • A California Christmas City Lights ab 16. Dezember
  • Puffs Reich: Wunder des Riffs ab 16. Dezember
  • A Naija Christmas ab 16. Dezember 
  • Una Navidad No Tan Padre ab 21. Dezember
  • Emily In Paris, Staffel 2 ab 22. Dezember
  • Anxious People ab 29. Dezember
  • Little Women ab 29. Dezember
  • Kitz ab 30. Dezember
  • Wer einmal lügt ab 31. Dezember
  • Frau im Dunkeln ab 31. Dezember
  • Queer Eye 5 ab 31. Dezember
  • Cobra Kai, Staffel 4 ab 31. Dezember

Amazon Prime: WGs, Kriege und frisch gebackene Väter

"Sex Zimmer, Küche, Bad"erzählt mit viel Humor aus dem Leben einer Studenten-WG im Münchner Glockenbachviertel, mitten im Herzen der Isar-Metropole. Das Leben der WG-Bewohner am Gärtnerplatz wird auf den Kopf gestellt, als Hauptmieterin Ina und ihr Freund Nelson spontan beschließen, nach Portugal auszuwandern. Für die zurückbleibenden Mitbewohner beginnt der Casting-Marathon, um Ersatz für die beiden zu finden – doch der Wunschzettel für die perfekte Nachfolge für Ina und Nelson ist lang. Zu sehen ist die erste Staffel ab dem 23. Dezember.

The Expanse

Die finale Staffel von "The Expanse" beginnt mit dem Sonnensystem im Krieg, als Marco Inaros und seine Freie Marine weiterhin verheerende Asteroidenangriffe auf die Erde und den Mars starten. Während die Spannungen des Krieges und der gemeinsame Verlust die Besatzung der Rocinante auseinander zu reißen drohen, wagt Chrisjen Avasarala einen kühnen Schritt: Sie schickt die ehemalige Marinesoldatin Bobbie Draper auf eine geheime Mission, die das Blatt wenden könnte. Im Belt sind Drummer und diejenigen, die von ihrer Familie übrig sind, auf der Flucht und werden gejagt, weil sie Marco verraten haben. Auf einem fernen Planeten jenseits der Ringe beginnt sich dabei, eine neue Macht zu erheben. Zu sehen ist die Staffel ab dem 10. Dezember bei Amazon Prime Video.

One Night Off

"One Night Off" erzählt von dem 24-jährigen Musik-Enthusiast Noah, der noch nicht ganz in seiner Rolle als frischgebackener Vater angekommen ist. Als seine Freundin Marie für eine Nacht verreisen muss, hat er endlich die Chance, es ihr und sich selbst zu beweisen: Eine Nacht allein mit Baby ist absolut kein Problem. Allerdings hat Noah die Rechnung ohne seinen Freund und Vollchaot Baumi gemacht. Der Film ist ab 29. Dezember bei Amazon Prime Video verfügbar.

Die Neuheiten im Überblick:

  • Fatman ab 1. Dezember
  • Cut Throat City - Stadt ohne Gesetz ab 1. Dezember
  • Widows ab 1. Dezember
  • Demon Slayer Natagumo Mountain ab 1. Dezember
  • Demon Slayer Brother And Sister's Bond ab 1. Dezember
  • Demon Slayer Hashira Meeting And Butterfly Mansion ab 1. Dezember
  • Supernatural, Staffel 15 ab 1. Dezember
  • Controlling Britney Spears ab 2. Dezember
  • Alex Rider, Staffel 2 ab 3. Dezember
  • Celebrity Hunted ab 3. Dezember
  • Harlem, Staffel 1 ab 3. Dezember
  • Trolls World Tour ab 6. Dezember
  • Ich bin dann mal weg ab 7. Dezember
  • War Dogs ab 8. Dezember
  • The Ferragnez Staffel 1 ab 9. Dezember
  • Tom Clancy's Gnadenlos ab 10. Dezember
  • Encounter ab 10. Dezember
  • The Expanse, Staffel 6 ab 10. Dezember
  • The Meg ab 10. Dezember
  • Die Tochter des Weihnachtsmanns ab 15. Dezember
  • Elise und das vergessene Weihnachtsfest ab 16. Dezember
  • The Grand Tour Presents: Carnage A Trois ab 17. Dezember
  • Die Discounter ab 17. Dezember
  • Alle Jahre wieder... ab 17. Dezember
  • Being the Ricardos ab 21. Dezember
  • Phantastische Tierwesen: Grindelwalds Verbrechen ab 21. Dezember
  • Yearly Departed, Staffel 2 ab 23. Dezember
  • Sex Zimmer, Küche, Bad ab 23. Dezember
  • Manhattan Queen ab 23. Dezember
  • Stowaway - Blinder Passagier ab 24. Dezember
  • Crazy Rich ab 27. Dezember
  • One Night Off ab 29. Dezember
  • Buddy Games ab 30. Dezember
  • A Quiet Place, Teil 2 ab 30. Dezember
  • Semper Fi - Blut ist stärker als Loyalität ab 31. Dezember
  • How To Marry A Millionaire ab 31. Dezember

Sky Ticket: Perfekte Geheimnisse und weihnachtliches Chaos

"Das perfekte Geheimnis" ist ein Film, der es in sich hat. Sieben Freunde beschließen bei einem Treffen, während des Abendessens alle Anrufe und Mitteilungen mit den Anwesenden zu teilen, die auf ihren Handys eingehen. Doch beim Essen gehen nicht nur witzige oder peinliche Nachrichten ein: Es werden auch Geheimnisse gelüftet, die wohl besser verborgen geblieben wären. Zu sehen ist der Film ab dem 25. Dezember auf Sky Ticket Cinema.

His Dark Materials

Ab 21. Dezember zeigt Sky die zweite Staffel der Fantasy-Serie "His Dark Materials". Lord Asriel öffnet darin das Tor zu einer anderen Welt, wohin ihm Lyra folgt. Sie trauert immer noch um ihren verstorbenen Freund. In der neuen Welt trifft Lyra in einer geheimnisvollen Stadt auf einen Jungen namens Will. Bald stellt sie fest, dass er ein dunkles Geheimnis verbirgt. 

Weihnachten bei den Moodys

Wer es lieber weihnachtlich möchte, für den hat Sky ebenfalls einige Highlights parat - unter anderem die 1. Staffel von "Weihnachten bei den Moodys". Die fünfköpfige Familie Moody kommt in ihrer Heimatstadt Chicago zusammen, um Weihnachten zu feiern. Doch das festliche Wiedersehen geht ordentlich schief. Ein Abend, der ganz und gar nicht nach Plan läuft - zu sehen bei Sky Ticket Entertainment ab 7. Dezember.

Die Neuheiten im Überblick

  • Two Weeks to Live, Staffel 1 ab 4. Dezember
  • Der seltsame Fall des Benjamin Button ab 1. Dezember
  • Plus One ab 2. Dezember
  • Dr. Ts tierische Notaufnahme, Staffel 1 ab 2. Dezember
  • Die fantastische Reise des Dr. Dolittle ab 4. Dezember
  • Der letzte Bulle ab 5. Dezember
  • Showbiz Kids ab 6. Dezember
  • Die Rückkehr zur Titanic ab 6. Dezember
  • Transformers ab 6. Dezember
  • Bodyguard ab 7. Dezember
  • Matze Knops Homeoffice: Der Jahresrückblick, ab 7. Dezember
  • Burden of Truth, Staffel 2 ab 7. Dezember
  • Betty, Staffel 1 ab 8. Dezember
  • A Christmas Carol ab 9. Dezember
  • Wynonna Earp, Staffel 3 ab 9. Dezember
  • 3 Engel für Charlie ab 11. Dezember
  • Hell on the Border ab 12. Dezember
  • Finding the Way Home ab 13. Dezember
  • Raising Hope, Staffel 3+4 ab 14. Dezember
  • Pristine Seas Project: Zum Schutz der Meere ab 15. Dezember
  • Street Outlaws: Memphis, Staffel 1 ab 16. Dezember
  • The Lead / Abducted On Air ab 16. Dezember
  • Riviera, Staffel 3, ab 17. Dezember
  • Warrior, Staffel 2 ab 18. Dezember (deutsche Synchronfassung)
  • Ruf der Wildnis ab 18. Dezember
  • Greed ab 19. Dezember
  • Das Verschwinden der Susan Cox Powell, Staffel 1 ab 21. Dezember
  • Eine Liga für sich – Buschis Sechserkette, Jahresrückblick ab 21. Dezember
  • S.W.A.T., Staffel 4.1 ab 23. Dezember
  • Little Women ab 23. Dezember
  • Die Heinzels – Rückkehr der Heinzelmännchen ab 24. Dezember
  • Der Doktor und das liebe Vieh, Staffel 1 ab 24. Dezember
  • Tierische Superhelden, Staffel 1, ab 24. Dezember
  • Trolls World Tour ab 26. Dezember
  • Kleopatra – Macht, Intrigen, Luxus, ab 26. Dezember
  • My Name is Francesco Totti ab 26. Dezember
  • I am Legend ab 27. Dezember
  • Lassie – Eine abenteuerliche Reise ab 28. Dezember
  • Dark Encounter ab 30. Dezember
  • Die Könige von New York, Staffel 1 ab 28. Dezember
  • Industry Staffel 1, ab 30. Dezember
  • Red Widow, Staffel 1 ab 31. Dezember

Weitere Artikel

 

idowa-Newsletter kostenlos abonnieren

E-Mail-Adresse:
 
 
 

0 Kommentare

Kommentieren

null

loading