Der 1999 eröffnete Josef-Deimer-Tunnel muss saniert werden: Die technische Ausstattung ist nach 23 Betriebsjahren "nicht mehr zukunftsfähig", wie es im jüngsten Bausenat hieß. Heuer sollen die Planungen für die Nachrüstung ausgeschrieben werden, 2024 soll es mit den eigentlichen Arbeiten losgehen. Im Haushalt sind dafür 2,9 Millionen Euro eingeplant.