Autoren

Redakteur(in) Frau Sigrid Zeindl

Sigrid Zeindl

sig

Redaktion Landshut Stadt

Kontaktieren

Nach ihrem Volontariat 1998/1999 bei der Vilsbiburger Zeitung arbeitet Sigrid Zeindl seit Januar 2000 in der Stadtredaktion der Landshuter Zeitung.

Das Plenum soll durch den Nachprüfungsantrag des Oberbürgermeisters die Möglichkeit bekommen, "in der Gesamtschau aller denkbaren Lösungsvarianten auch über die Alternative Birkenberg nochmals zu entscheiden".

Plenum

Landshuter Birkenberg-Kita: OB stellt Nachprüfungsantrag

Von Sigrid Zeindl
Vor zwei Wochen hatte der Bausenat die Umwidmung einer öffentlichen Grünfläche am Birkenberg für den Bau eines Kindergartens mit breiter Mehrheit abgelehnt. OB Putz geht es nun nochmals um "alle Lösungsvarianten".
1
"Seit jeher ein Naherholungsort für die Bewohner der Stadt": ÖDP-Stadträtin Elke März-Granda übergab Oberbürgermeister Alexander Putz eine Unterschriftenliste von Anwohnern, die sich gegen eine Bebauung des Grundstücks Birkenberg/Eulenweg wendet.

Bausenat

Kein Kindergarten am Landshuter Birkenberg

Von Sigrid Zeindl
Nur OB Putz und FDP-Stadträtin Sauter sprechen sich für einen Neubau aus. Die Suche nach einer Interimslösung oder einem neuen Standort für St. Margaret geht weiter.
Mit Bänken und weitem Blick über Landshut: Momentan ist das knapp 3000 Quadratmeter große Grundstück eine öffentliche Grünfläche.  Foto: Sigrid Zeindl

Suche nach Alternative

Kiga-Neubau am Birkenberg in Landshut?

Von Sigrid Zeindl
Suche nach Ausweichquartier für St. Margaret: Verwaltung schlägt Grundstück für eine Kindergartennutzung vor - Achdorfer Stadtrat Gerd Steinberger gegen Umwidmung.
2
Durchschnitten zur Eröffnung das rot-weiße Band (von links): Michael Eberhardt (Firma Eberhardt), Tiefbauamtsleiter Markus Huber, Bausenatsmitglied Lothar Reichwein, Stadtgartenamtsleiterin Margit Urban, Bausenatsmitglied Kirstin Sauter, Peter Weber (Planungsbüro Igl, Putz und Partner), Oberbürgermeister Alexander Putz  Foto: Christine Vinçon

Beliebter Spazierweg

Die neue Teufelsbrücke im Landshuter Hofgarten ist fertig

Von Sigrid Zeindl
Die neue Teufelsbrücke ist fertig, seit Montag ist der beliebte Serpentinenweg – der vom Prantlgarten den Hofgarten hinauf führt – wieder offen. Für das Projekt sind rund 650 000 Euro im Haushalt vorgesehen.
Die Kreuzung Theodor-Heuss-/Fuggerstraße - die zum neuen Gewerbegebiet und der Staatlichen Realschule führt - wird umgebaut.

Theodor-Heuss-/Fuggerstraße

Neuer Kreisel in Landshut wird konkreter

Von Sigrid Zeindl
Die Planungen waren "nicht ganz so leicht zu realisieren", wie Tiefbauamtsleiter Markus Huber am Freitag im gemeinsamen Bau- und Verkehrssenat sagte.
1