In Sachen Kinderbetreuung ist der Markt vom Grundsatz her gut aufgestellt - die Kinderzahl ist aber weiter steigend - auch durch neue Baugebiete wie "Schreinerfeld" und "Schmidfeld". Im Rahmen des Bayerischen Kinderbildungs- und Betreuungsgesetzes wurde von der Verwaltung deshalb die Bedarfsplanung erstellt und dem Marktrat vorgestellt.