Die Wohnung ist warm, aus dem Hahn kommt Wasser - selbstverständlich. Dahinter steckt allerdings kein Naturgesetz, sondern die Arbeit von Menschen wie Markus Frey. Der Bruckberger macht eine Ausbildung zum Anlagenmechaniker für Sanitär-, Heizungs- und Klimatechnik.

Er installiert Heizungen und Sanitäranlagen

Bei der Firma Haustechnik Ingerl in Thal bei Eching lernt der 19-Jährige, wie man Heizungen installiert, Wasserrohre verlegt und Sanitäranlagen anschließt. Dreieinhalb Jahre dauert die Ausbildung zum Heizungsbauer, wie sein Beruf umgangssprachlich noch genannt wird. Frey ist bereits auf der Zielgeraden, im vierten Lehrjahr.