Landkreis Straubing-Bogen Polizeibericht PI Straubing

Straubing; Kleinbusfahrer übersieht Geisterradler

Am Freitag gegen 15.30 Uhr kam es in der Chamer Straße zu einem Verkehrsunfall. Ein 65-jähriger Fahrer eines Kleinbusses befuhr die Chamer Straße stadteinwärts. Beim Abbiegen nach rechts in den Schloßplatz übersah er einen 11-jährigen Radfahrer, der ihm auf der für ihn falschen Radwegseite entgegenkam. Der Junge kam dabei zu Sturz und wurde mit leichten Verletzungen in ein Krankenhaus eingeliefert. Der Sachschaden beläuft sich auf ca. 650 Euro.

 

idowa-Newsletter kostenlos abonnieren

E-Mail-Adresse:
 
 
 

1 Kommentar

Kommentieren

null

loading