Landau an der Isar Platz eins für Bodybuilder Julien Brüske

Julien Brüske (Mitte) gewann die Wertung "Halbschwergewicht" bei den 6. Internationalen Österreichischen Meisterschaften im "Natural Bodybuilding". Foto: Brüske

Den Sieg in der Kategorie "Halbschwergewicht" und Rang vier bei den Junioren (bis 21 Jahre) hat der Landauer Bodybuilder Julien Brüske am Sonntag bei den 6. Internationalen Österreichischen Meisterschaften im "Natural Bodybuilding" belegt.

Ausrichter des Wettbewerbs im österreichischen Perg war die "Austrian Natural Bodybuilding und Fitness Federation". Diese setzt sich für die "gesunde Variante" des Bodybuildings ein, bei der Steroide tabu sind.

Bei den Junioren waren 14 Bodybuilder angetreten, in der Kategorie "Halbschwergewicht" setzte sich Brüske gegen neun andere Kontrahenten durch.

Den vollständigen Artikel lesen Sie als Abonnent kostenlos auf idowa.plus oder in Ihrer Tageszeitung vom 09. Oktober 2019.

Übrigens: Die Einzelausgabe des ePapers, in dem dieser Artikel erscheint, ist ab 09. Oktober 2019 verfügbar. Klicken Sie auf ePaper und geben Ihren Suchbegriff ein. Es werden Ihnen dann alle Ausgaben angezeigt, in denen sich der Artikel befindet.

 

idowa-Newsletter kostenlos abonnieren

E-Mail-Adresse:
 
 
 

0 Kommentare

Kommentieren

null

loading