In der nächsten Woche gibt es gleich zwei Konzerte hintereinander bei "Kultur am Turm" im Amtsgerichts-Innenhof. Diesmal können die Besucher zwischen den Musikrichtungen Metal und Alternative bzw. Brit-Pop wählen.

  Am Donnerstag, 24. Juni, tritt um 19.30 Uhr die Band "Heartless Day (Alternative Metal) auf. Der Eintritt kostet zehn Euro (ermäßigt sieben Euro). "Heartless Day" setzt sich zusammen aus vier jungen Männer aus Furth im Wald und Viechtach. Seit 2017 gibt es die Band in der aktuellen Besetzung mit Leon Hanff (Gesang, Gitarre), Lukas Neumann (Gesang, Bass), Rainer Plötz (Schlagzeug) und Waldemar Stürz (Gesang, Gitarre).