Die Besucher des Viechtacher Kinos fahren auf der Strecke Gotteszell-Viechtach künftig frei. Darauf haben sich Kinobetreiberin Melanie Reil und die Länderbahn verständigt.

Das bedeutet: Kinokarten, die nach dem 14. Oktober erworben werden, können innerhalb von 14 Tagen in den Zügen gegen einen Fahrschein eingetauscht werden. Der Fahrschein gilt ab Tausch bis zum Folgetag 3 Uhr auf der gesamten Strecke Gotteszell-Viechtach.