Konzert in Straubing Kartenverkauf für Festplatz-Open-Air startet

Zusammen sind Lef Dutti und George Urkwell das Hip-Hop-Duo "dicht & ergreifend" (hier ein Archivbild von einem Konzert im März 2016 im Kulturbunker in Ottering). Auch beim Festplatz-Open-Air in Straubing wollen die beiden auftreten. Foto: Daxl

In Straubing beginnt am Dienstag, 1. Juni, der Kartenvorverkauf für das geplante Festplatz-Open-Air. Da aufgrund der Corona-Beschränkungen nur 250 Besucher zugelassen sind, rechnet das Stadtmarketing mit einem großen Andrang. 

Das Festplatz-Open-Air soll vom 28. Juli bis 3. August am Hagen stattfinden. Als Künstler haben bereits das niederbayerische Hip-Hop-Duo "Dicht & Ergreifend", die Folk-Rock-Band "Fiddlers Green", "Pam Pam Ida & das Silberfischorchester", "The Spirit of Motown" und Markus Engelstädter mit "Engelstädter - The Magic of Queen" zugesagt. Karten für die Konzerte können ab 1. Juni in der Tourismusinformation bestellt werden. Auch ein Erwerb per Telefon unter 09421/944-69199 oder per Mail an tourismus@straubing.de ist möglich. Aufgrund der noch bestehenden Corona-Regelungen müssen von den Besuchern verschiedene Daten erhoben werden. Alle Interessenten werden um folgende Angaben gebeten:

1. Name des Konzerts/Anzahl der Karten

2. Name und Adresse der teilnehmenden Personen

3. Anzahl der Haushalte

4. Anzahl der geimpften/genesenen Personen

5. Kontakt (Telefon oder E-Mail) für Rückfragen

Zu jedem Konzert werden aufgrund der Corona-Beschränkungen nur 250 Zuschauer zugelassen. Entsprechend hoch dürfte die Nachfrage nach den Tickets ausfallen. Wer dabei sein will, sollte sich also schnell um Karten bemühen. Detaillierte Informationen zu der Veranstaltung und den Ticketpreisen gibt es unter www.facebook.com/stadtmarketingstraubing

Weitere Artikel

 

idowa-Newsletter kostenlos abonnieren

E-Mail-Adresse:
 
 
 

0 Kommentare

Kommentieren

null

loading