Die Demission seiner Familienministerin zwingt Kanzler Scholz zum Handeln. Er muss jetzt seine Regierungsmannschaft gegen die Angriffe der Opposition schützen. Das kann für drei seiner Kabinettsmitglieder sehr unangenehm werden.