Von diplomatischen Bemühungen war vor dem Treffen des ukrainischen Präsidenten Wolodymyr Selenskyj mit UN-Generalsekretär António Guterres und dem türkischen Staatschef Recep Tayyip Erdogan an diesem Donnerstag in Lwiw die Rede. Doch diese Formulierung weckt zu hohe Erwartungen.