Am Pfingstmontag trafen sich über 40 Frauen und Männer im Gasthaus Groß, die an der Auftaktveranstaltung zum Klimaschutzkonzept der Gemeinde Leiblfing teilnahmen. Mit dabei waren auch Vertreter vom Ingenieurbüro für Umwelt und Boden aus Schierling, die die Gemeinde bei dieser Arbeit unterstützen.