Nach Berechnungen des Landratsamts hat der Corona-Inzidenzwert im Landkreis Erding am Donnerstag die Marke von 300 überschritten. Für diesen Freitag wird daher eine Allgemeinverfügung vorbereitet. Neue Covid-19-Fälle sind unter anderem in Asylunterkünften in Langenpreising und Dorfen aufgetreten, die Unterkünfte wurden jeweils unter Quarantäne gestellt.