Internationale Läden in Landshut Eine Tür an der Domfreiheit führt nach Südostasien

Ladeninhaber Tahir Abbas (35) mit seinem Sohn Abdul Mahar (18). Im Laden verbringen sie viel gemeinsame Zeit. Erst seit zwei Jahren ist die Familie wieder vereint. Foto: Christine Vinçon

Im Fenster steht eine Leuchttafel, die in roten Lettern "Open" anzeigt. Folgt man dem Schild in den kleinen Laden an der Domfreiheit, wird man freundlich mit einem "Hallo" und "Wollen Sie was trinken?", begrüßt. Inhaber Tahir Abbas (35) sitzt hinter der Theke, zieht sich schnell die Maske über und legt sein Handy zur Seite.

 

idowa-Newsletter kostenlos abonnieren

E-Mail-Adresse:
 
 
 

0 Kommentare

Kommentieren

null

loading