International Deutsches Eishockey-Team bei Olympia ausgeschieden

Peking - Die deutsche Eishockey-Nationalmannschaft ist bei den Olympischen Winterspielen in Peking früh ausgeschieden. Der Olympia-Zweite von 2018 verlor am Dienstag das Spiel um den Einzug ins Viertelfinale gegen die Slowakei mit 0:4.

© dpa-infocom, dpa:220215-99-131258/1

 

idowa-Newsletter kostenlos abonnieren

E-Mail-Adresse:
 
 
 

0 Kommentare

Kommentieren

null

loading