In Drogeriemarkt eingedrungen Einbrecher scheitern in Pollenried an Tresor

Die Einbrecher verursachten einen Aufbruchsschaden in Höhe von rund 1.000 Euro. (Symbolbild) Foto: Andreas Reichelt

Ohne Beute sind am frühen Dienstagmorgen Einbrecher in Pollenried von dannen gezogen. Die Polizei bittet um Hinweise.

Dem Polizeibericht zufolge drangen gegen 1.55 Uhr ein oder mehrere unbekannte Täter über eine Lagerraumtür in das Büro eines Drogeriemarktes ein. Mit ihren Versuchen, den dort befindlichen Tresor aufzubrechen, scheiterten sie allerdings.

Der Aufbruchsschaden beläuft sich auf rund 1.000 Euro. Die Polizeiinspektion Nittendorf nimmt unter Telefon 09404-95140 sachdienliche Hinweise entgegen.

Weitere Artikel

 
 
 

0 Kommentare

Kommentieren

null

loading