Zuerst verregnete Weihnachtsferien, dann viel Nebel und manchmal sogar Sturmböen. Der Wettergott meinte es zu Beginn der Wintersportsaison nicht unbedingt gut mit den Sportlern. Die meisten Liftbetreiber in der Region sind rückblickend dennoch zufrieden mit den Bedingungen und der Anzahl der Gäste. Die Pisten am Predigtstuhl und am Kapellenberg rund um Sankt Englmar sind am Wochenende noch geöffnet.