Furth im Wald Zum 100. lässt es der FC gewaltig krachen

Ziehen die Fäden: Ein Teil des Festausschusses mit Leiter Andreas Kreitinger (Zweiter von rechts) und FC-Chef Christoph Haimerl (rechts). Foto: Josef Wess

Nicht kleckern, sondern klotzen! Das scheint sich der FC Furth im Wald für sein Jubiläum im kommenden Jahr fest vorgenommen zu haben, schließlich wird man nicht alle Jahre stolze 100.

Der Festausschuss mit Andreas Kreitinger an der Spitze hat in den vergangenen Wochen bereits ein Programm geschnürt, mit dem man es vom 28. Juni bis zum 1. Juli so richtig krachen lassen möchte.

Bereits auf den ersten Blick wird deutlich, dass es eine gute Mischung aus Sport, Tradition und Unterhaltung wird, mit einem absoluten Höhepunkt zum Abschluss: einem Konzert der Band "LaBrassBanda"!

Den vollständigen Artikel lesen Sie als Abonnent kostenlos auf idowa.plus oder in Ihrer Tageszeitung vom 24. November 2018.

 
 

0 Kommentare

Kommentieren

null

loading

Videos