Furth im Wald Eine Ritterin als Hausärztin in Furth

Magdalena Fischer (links) ist neu im Team der "Hausärzte am Stadtplatz". Gergana Bakó (Zweite von links), hier mit Erstkraft Andrea Rossmann (rechts), steht kurz vor ihrer Facharztprüfung. Die Chefs Dr. Stefan Enderlein und Dr. Hans-Jürgen Hackl (hinten, rechts) zusammen mit Dr. Klaus Hell. Foto: Adam

Über Facebook wird angekündigt, dass die neuen Grippeimpfstoffe da sind. Auf einem Foto auf Instagram lächeln einem die Herren Doktoren entgegen und heißen die Azubis willkommen. Das Team der "Hausärzte am Stadtplatz" geht mit der Zeit - und damit einen modernen Weg. Das tun sie aber nicht, weil sie die sozialen Medien so gerne mögen. Die Gründe dafür: Imagewerbung und Personalgewinnung.

Aktuell zählt die Praxis sieben Ärzte. Jüngster Neuzugang ist Magdalena Fischer. Sie arbeitet dort seit 1. Oktober als Weiterbildungsassistentin der Allgemeinmedizin. Dr. Stefan Enderlein, Dr. Hans-Jürgen Hackl, Dr. Christina von Reinhardstoettner, Gergana Bakó und Dr. Klaus Hell zählen außerdem zum Ärzte-Team. Zudem ist Dr. Peter Bakó, Facharzt für innere Medizin, tageweise vor Ort.

Den vollständigen Artikel lesen Sie als Abonnent kostenlos auf idowa.plus oder in Ihrer Tageszeitung vom 19. Oktober 2019.

Übrigens: Die Einzelausgabe des ePapers, in dem dieser Artikel erscheint, ist ab 19. Oktober 2019 verfügbar. Klicken Sie auf ePaper und geben Ihren Suchbegriff ein. Es werden Ihnen dann alle Ausgaben angezeigt, in denen sich der Artikel befindet.

Weitere Artikel

 

idowa-Newsletter kostenlos abonnieren

E-Mail-Adresse:
 
 
 

0 Kommentare

Kommentieren

null

loading