Nach einem personellen Umbruch in der Vorstandschaft haben die Judokas des 1. FC Rötz einen neuen Mann an vorderster Front. Andreas Braun wurde bei der Jahresversammlung Ende September zum neuen Abteilungsleiter gewählt.

Damit lenkt er künftig die Geschicke der Rötzer Judoabteilung. Ihm zur Seite stehen wird eine überwiegend junge Vorstandschaft.