Die Radler der beliebten BR-Radltour machen an diesem Dienstag, 2. August, Station in der Domstadt und sollen von den Freisingern und Radlfans aus dem Umland frenetisch empfangen werden. Am Abend wird es in der Luitpoldhalle, wie Oberbürgermeister Tobias Eschenbacher erläuterte, "auf einer Riesenbühne" ein "tolles Konzert" geben, das "Highlight" des Tages, an dem jeder Interessierte bei freiem Eintritt teilnehmen kann.