Kindern zeigen, wie gut gesundes und ausgewogenes Essen schmecken kann und der jungen Generation "Bock auf Kochen" machen. Das möchte der aus dem Fernsehen bekannte Profi- und Sternekoch Stefan Marquard mit seinem Projekt "Sterneküche macht Schule" erreichen, in dem es darum geht, gleichsam gesundes wie schmackhaftes Schulessen auf den Tisch zu bringen. Eigentlich hätte Marquard am kommenden Montag damit in der Stallwanger Grundschule Station gemacht. Angesichts der aktuellen Corona-Lage hat das Landratsamt Straubing-Bogen am Dienstagvormittag aber sämtliche Aktivitäten an Schulen außerhalb des normalen Betriebs untersagt. Im Interview erklärt Marquard, warum ihm sein Projekt so wichtig ist - und dass die Veranstaltung in Stallwang zwar aufgeschoben, aber nicht aufgehoben ist.