Sie besteht aus knapp 30.000 Einzelteilen und hat eine Mindestlebenserwartung von 400 Jahren: Die neue Orgel in St. Konrad ist fast fertig. Imposant thront sie auf der Empore. Mitte Januar hat der Aufbau begonnen, seit fünf Wochen sind drei Intonateure der Bonner Orgelbau-Firma Johannes Klais in Landshut und feilen am perfekten Klang.