Erster Saisonsieg NawaRo Straubing schlägt Aufsteiger Neuwied klar

Der Jubel nach dem ersten Saisonsieg von NawaRo Straubing war groß. Die Niederbayern gewannen am Samstagabend gegen Aufsteiger Neuwied mit 3:0. Foto: fotostyle-schindler.de

Da ist er endlich, der erste Sieg der Saison! Im Eiltempo gewann Volleyball-Bundesligist NawaRo Straubing am Samstagabend gegen Aufsteiger VC Neuwied mit 3:0 (25:10, 25:16, 25:23). 

Die Niederbayern sorgten am 3. Spieltag von Beginn an für klare Verhältnisse und ließen gegen über weite Strecken überforderte Gäste nicht viel anbrennen. Erst im dritten Satz fand Neuwied etwas besser in die Spur und konnte den Satz lange offen halten. Nach einer Stunde und 24 Minuten entschied Julia Brown mit einem starken Aufschlag das Spiel. Die Straubingerin Marie Hänle wurde beste Spielerin des Spiels. NawaRo-Coach Bart-Jan van der Mark zeigt sich nach dem Spiel zufrieden: "Wir haben die ersten zwei Sätze fast fehlerfrei gespielt. Am Ende sind wir dann zum Glück gut genug, um den dritten Satz auch noch für uns zu entscheiden."

Für NawaRo Straubing geht es nächsten Samstag (19 Uhr) nach Thüringen zum VfB Suhl.

Ein ausführlicher Bericht mit Stimmen folgt am Sonntag.    

 

idowa-Newsletter kostenlos abonnieren

E-Mail-Adresse:
 
 
 

0 Kommentare

Kommentieren

null

loading