Am 30. März jährt sich ein schauriges Ereignis im dritten Stock des Hauses 463 in der Neustadt zum 100. Mal: Die 76-jährige Stadtkämmererswitwe Elisabeth Lengmüller und ihre 32-jährige Tochter Lisa wurden ermordet.

Der Mord an der ledigen Musiklehrerin und ihrer pflegebedürftigen Mutter erschütterte ganz Landshut.