Dingolfing Klartext statt Politikersprech zum Jahresbeginn

Dr. Uwe Brandl (r.) sparte nicht an klaren Worten. Foto: Ludger Gallenmüller

Gemeindetagspräsident Brandl war Festredner beim Neujahrsempfang des Landkreises.

Die Digitalisierung ist eine der größten Herausforderungen. Wir haben die Chance dabei zu sein oder abzukacken." Dr. Uwe Brandl wurde seinem Ruf als Klartextredner beim Neujahrsempfang am Freitag im Gymnasium gerecht.

Neben der Digitalisierung und der Migrationspolitik war das Erstarken rechter Kräfte ein zentrales Thema der Festrede Brandls, der seit 25 Jahren Bürgermeister der Stadt Abensberg ist und als Präsident des Bayerischen Gemeindetages und des Deutschen Städte- und Gemeindebundes auf Landes- und Bundesebene ein gewichtiges Wort mitzureden hat.

Den vollständigen Artikel lesen Sie als Abonnent kostenlos auf idowa.plus oder in Ihrer Tageszeitung vom 12. Januar 2019.

 
 

0 Kommentare

Kommentieren

null

loading

Videos