Deggendorfer SC Martin Podesva muss gehen

Muss sich einen neuen Verein suchen: Martin Podesva. Foto: RS-Sportfoto
Muss sich einen neuen Verein suchen: Martin Podesva. Foto: RS-Sportfoto

Der Deggendorfer SC und Martin Podesva gehen ab sofort getrennte Wege.

Wie der DSC am Montag mitteilte, wird der Vertrag mit dem tschechischen Spieler Martin Podesva nicht verlängert. "Nachdem der befristete Kontrakt zwischen dem Deggendorfer SC und Martin Podesva mit dem gestrigen Derby gegen die Passau Black Hawks endete, haben sich beide Parteien darauf verständigt, die Zusammenarbeit nicht weiter fortzuführen", heißt es in der kurzen Mitteilung.

Der 33-jährige Tscheche war Mitte Oktober zum DSC gekommen und brachte es in 18 Oberliga-Partien für die Niederbayern auf drei Tore und fünf Assists.

 

idowa-Newsletter kostenlos abonnieren

E-Mail-Adresse:
 
 
 

0 Kommentare

Kommentieren

null

loading