Das bringt der Dienstag in Bayern Wirecard – Kabinett – Urteil in Regensburg

Das Wirecard-Logo ist am Hauptsitz des Zahlungsdienstleisters in Aschheim bei München zu sehen. Foto: Peter Kneffel/dpa/dpa

Informieren Sie sich über wichtige Themen des Tages in Bayern in unserem täglichen Morning Briefing. Was bewegt den Freistaat? Welche Termine aus Politik, Wirtschaft, Gesellschaft und Sport bestimmen den Tagesverlauf?

Altmaier sagt im Wirecard-Ausschuss aus

Showdown im Wirecard-Ausschuss: Mit der Zeugenaussage von Wirtschaftsminister Peter Altmaier geht der Untersuchungsausschuss zum wohl größten Bilanzskandal der Nachkriegsgeschichte am Dienstag in die entscheidende Phase. Der CDU-Politiker wird befragt, weil sein Ministerium für die Wirtschaftsprüferaufsicht Apas zuständig ist. Der Apas werden im Skandal um den mutmaßlichen Milliardenbetrug von Wirecard Versäumnisse vorgeworfen. Von Altmaier wollen die Abgeordneten nun wissen, warum sich das Wirtschaftsministerium bei dem Thema nicht stärker engagierte.

Mehr dazu lesen Sie hier: Entscheidende Woche im Wirecard-Ausschuss.

idowa.plus ist unser Exklusiv-Angebot für Abonnenten. Greifen Sie ohne zusätzliche Kosten auf Artikel aus Ihrer Zeitung von Morgen schon heute zu. Melden Sie sich als Abonnent einfach an.

Kabinett berät über weiteres Corona-Vorgehen

Der Kampf gegen die Corona-Krise wird die Mitglieder der bayerischen Staatsregierung auch bei ihrer Kabinettssitzung heute um 9 Uhr beschäftigen. Anschließend wollen Staatskanzleichef Florian Herrmann und Gesundheitsminister Klaus Holetschek (CSU) die Ergebnisse vor den Medien bekanntgeben.

Urteil nach Brand-Attacke auf SEK-Beamten erwartet

Zehn Monate, nachdem ein SEK-Beamter bei einem Einsatz in Regensburg schwer verletzt worden ist, droht dem mutmaßlichen Täter eine lange Haftstrafe. Am Dienstag (15.00 Uhr) soll vor dem Landgericht das Urteil gesprochen werden. Der Angeklagte hatte das Geschehen zu Prozessbeginn über seinen Verteidiger als Unfall dargestellt.

Die Onlineredaktion von idowa und idowa.plus versendet wöchentlich einen Newsletter. Erfahren Sie, welche Artikel Sie unbedingt lesen sollten, und nehmen Sie an exklusiven Gewinnspielen für unsere Kunden teil. Anmelden ist ganz einfach.

Weitere Artikel

 

idowa-Newsletter kostenlos abonnieren

E-Mail-Adresse:
 
 
 

0 Kommentare

Kommentieren

null

loading